Begriffserklärungen

WIR SCHAFFEN KLARHEIT

Alle wichtigen Fachausdrücke klar erklärt.
Um Sie transparent zu informieren,
haben wir alle wichtigen Fachausdrücke
ausführlich erläutert.

Mehr zu Begriffserklärungen >
  • <p><strong>Herb-frischer Genuss ohne Zucker.<br /></strong>Edelste Früchte sind uns gerade gut genug. <br />Für vollen Genuss mit wenig Kalorien.</p>
  • <p><strong>Exotischer Fruchtgenuss für Urlaub daheim!<br /></strong>Cocktail gefällig? Hier kommen die Tropen-Stars<br />plus Mango ins Glas. Zucker bleibt draußen.</p>
  • <p><strong>Aromatisch und unverwechselbar.<br /></strong>Fruchtige Orangen bringen täglich<br />Urlaubsstimmung.</p>
  • <p><strong>Eine herb-süße Verbindung.<br /></strong>Wenn sich saftige Orange mit edler Maracuja mixt. </p>
  • <p><strong>Herb-spritzige Erfrischung in Pink.<br /></strong>Lebe lieber pink! Und genieße Pink Grapefruit.<br />Ohne Zucker.</p>
  • <p><strong>Fruchtig-süßer Beerengenuss.<br /></strong>Die beliebtesten Waldbeeren im Mix. </p>
  • <p><strong>Spritzige Erfrischung ohne Zucker. <br /></strong>Die Alternative zum Durst! Fruchtige Zitrone<br />in jedem Schluck. Ohne Zucker.</p>

GRÖBI® – Begriffserklärungen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Inhaltsstoffen und wichtigen Begriffen rund um GRÖBI.

Acesulfam K

hat eine schnell wahrnehmbare Süße. Es ist seit 1990 auf dem Markt und die Zulassung ist in der EU Lebensmittelzusatzstoff-Verordnung geregelt.

Aspartam

schmeckt sehr rein und verstärkt den Geschmack von z. B. Fruchtaromen. Die Zulassung ist in der EU Süßstoffverordnung geregelt. Eine  umfassende Risikobewertung der EFSA bestätigte in 2013 erneut die Sicherheit von Aspartam.

Beta-Carotin

ist eines der am häufigsten in der Natur vorkommenden Carotinoide, das als Farbstoff fungiert, aber auch als Provitamin die  Bildung von Vitamin A unterstützt.

Biotin

gehört zu den „Schönheitsvitaminen“, fördert das Wachstum fester Fingernägel und sorgt für gesundes Haar.

Broteinheit (BE)

Die für den Diabetiker ausschlaggebenden Kohlenhydrate werden in Broteinheiten (BE) ausgewiesen. Eine Broteinheit entspricht 12 Gramm Kohlenhydraten.
 Durch Angabe von Broteinheiten pro Lebensmittel können Diabetiker Typ I berechnen, wie viel Insulin sie zum Abbau der Kohlenhydrate pro Mahlzeit spritzen müssen. Bis zum Jahr 2010 enthielt die Verordnung über diätetische Lebensmittel besondere Kennzeichnungsvorschriften für „diätetische Lebensmittel für Diabetiker“ wie die Angabe der Broteinheiten. Diese Regelungen wurden jedoch aufgehoben.

E-Nummer

Sie kennzeichnet alle von der EU zugelassenen Lebensmittelzusatzstoffe.

Folsäure

(auch Vitamin B9) ist wichtig für sich häufig teilende Zellen (Knochenmark) und die Erneuerung von Körperzellen.

Fruchtsaftkonzentrate

Besser als ihr Ruf! Fruchtsaftkonzentrat bedeutet, dass dem natürlich gepressten Fruchtsaft das Wasser entzogen wird. So entsteht ein Fruchtsaftkonzentrat, das geringeren Lagerraum benötigt und daher zur Weiterverarbeitung außerhalb des Herstellungslandes gut geeignet ist. Die Qualität ist vergleichbar mit der des Direktsaftes und auch der Vitamingehalt ist kaum geringer als im frisch gepressten Saft. 

Natriumcyclamat

ist ein seit 1963 zugelassenes Süßungsmittel, bekannt für seinen besonders zuckernahen Geschmack. Die Zulassung ist in der EU Süßstoffverordnung geregelt.

Natriumsaccharin

ist das älteste bekannte Süßungsmittel (seit 1879) und wird in tausenden von Light-Produkten weltweit verwendet.

Niacin

gehört zu den B-Vitaminen, sorgt für die Regeneration der Haut und reguliert ihre Feuchtigkeitsbildung.

Pantothensäure

(Vitamin B5) ist wichtig für den reibungslosen Stoffwechsel, beteiligt am Abbau von Kohlehydraten und Fetten sowie der Synthese von Cholesterin.

Sommerfigur

Jede Frau hat Ihr Bild von Ihrer persönlichen Traum-Sommerfigur. Diese wird im Normalfall mit Sport und gesunder Ernährung ohne unnötige Kalorien erreicht. Oft durch intensiveres Training ab April oder Mai. Sie kann auch im Winter beibehalten werden – muss aber nicht. Ein paar Pfunde mehr sieht ja unter dem Pulli keiner! Und spätestens ab April geht das Training wieder los. Wer das ganze Jahr auf GRÖBi setzt, ist auf einem guten Weg zur ganzjährigen Sommer-Ideal-Figur!

Sport

Sport hat viele Facetten: Wie wir alle wissen, ist regelmäßige Bewegung eine Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben. Ebenso gehört dazu eine gesunde, fettarme Ernährung, die auf unnötige Kalorien verzichtet. Hier bringt GRÖBI jeden Tag kalorienarme Abwechslung ins Glas! Und es gibt unzählige Sportarten – alleine, im Team, im Verein, da ist für jeden etwas dabei! 

Süßungsmittel

simulieren den Geschmack des Kristallzuckers (Saccharose), ohne dessen Kaloriengehalt aufzuweisen. Dabei lassen sie den Blutzucker unbehelligt und sind somit auch für Diabetiker geeignet. 

Vitamine

sind lebenswichtig für den Körper, können aber von diesem nicht selbst hergestellt werden und müssen daher über die Nahrung zugeführt werden.

Vitamin B6

wird auch Pyridoxin genannt und wirkt beim Eiweißstoffwechsel sowie im Nervensystem mit. Darüber hinaus stärkt es das Immunsystem. 

Vitamin B12

gehört zu den Cobalaminen und ist wichtig für die Bildung der roten Blutkörperchen, den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel sowie das Wachstum. 

Vitamin C

auch bekannt als Ascorbinsäure, ist eines der wichtigsten Vitamine zur Unterstützung des Immunsystems. Es hilft, Arteriosklerose vorzubeugen und bei der Stressbewältigung.

Vitamin E

schützt die Zellwände und spielt eine wichtige Rolle für Haut, Nerven, Muskeln, Herz und Kreislauf. Außerdem unterstützt es die Wirkung von Vitamin A im Körper.

Zuckerfrei

Der Begriff „zuckerfrei“ darf verwendet werden, wenn ein Lebensmittel weniger als 0,5 g Zucker pro 100 ml enthält. Der geringe Zuckergehalt von unter 0,5 g entsteht dadurch, dass in GRÖBI Limonaden Fruchtsaft (aus Konzentrat) enthalten ist. Diese Saftkonzentrate enthalten von Natur aus Fruchtzucker. Wir garantieren aber, dass GRÖBI Limonaden ohne Zusatz von Kristallzucker hergestellt werden. Und weniger als 0,5 g Zucker pro 100 ml enthalten. Die genauen Angaben zu Kohlenhydraten finden Sie hier.